Mitglieder der grün-schwarzen Landesregierung im Amt

Der Landtag von Baden-Württemberg hat nach der Wahl von Ministerpräsident Winfried Kretschmann auch dessen Ministerriege bestätigt. Dafür stimmten die Regierungsfraktionen Grüne und CDU. Dagegen waren die Oppositionsfraktionen. Im Anschluss fand die Vereidigung des Landeskabinetts statt.

Winfried Kretschmann zum Ministerpräsidenten gewählt

Winfried Kretschmann ist im Landtag von Baden-Württemberg mit 82 Stimmen erneut zum Ministerpräsidenten gewählt worden. Erforderlich waren 72 Stimmen. Kretschmann führt die bundesweit erste grün-schwarze Landesregierung.

Wir gratulieren Landtagspräsidentin Muhterem Aras und Vizepräsident Wilfried Klenk

CDU-Fraktionschef Wolfgang Reinhart: "Mit der Wahl von Muhterem Aras zur neuen Präsidentin des Landtags von Baden-Württemberg setzt das Parlament ein deutliches, ein historisches Zeichen."

Wolfgang Reinhart zum Fraktionsvorsitzenden gewählt

CDU-Abgeordnete wählen Spitze der Landtagsfraktion. Der bisherige Fraktionsvorsitzende Guido Wolf wechselt als Minister der Justiz und für Europa ins Kabinett.

Kretschmann und Strobl präsentieren Ministerliste

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und CDU-Landeschef Thomas Strobl haben heute ihre Vorschläge für die neue Landesregierung von Grünen und CDU gemacht, die am Donnerstag berufen wird. Von den künftig zehn Ministerien besetzen CDU und Grüne je fünf.

09.05.2016

CDU und Grüne unterzeichnen Koalitionsvertrag

Die Verhandlungsführer von Bündnis 90/Die Grünen und der CDU Baden-Württemberg haben den grün-schwarzen Koalitionsvertrag unterzeichnet. Der 140-seitigen Koalitionsvereinbarung stimmten die Parteitage beider Parteien bereits am Wochenende mit jeweils sehr großer Mehrheit zu.

07.05.2016

CDU Baden-Württemberg beschließt Koalitionsvertrag mit den Grünen

Die Delegierten des CDU-Landesparteitages haben mit überwältigender Mehrheit dem Entwurf des Koalitionsvertrages mit Bündnis 90/Die Grünen zugestimmt. Damit haben die langen, harten und intensiven Koalitionsverhandlungen mit den Grünen - zumindest für die CDU-Seite - ihren Abschluss gefunden.

02.05.2016

Grüne und CDU stellen Entwurf des Koalitionsvertrages vor

Am gestrigen Abend sind die Koalitionsverhandlungen zwischen Bündnis 90/Die Grünen und der CDU Baden-Württemberg erfolgreich zum Abschluss gebracht worden. Die Große Koalitionsrunde hat den Entwurf des Vertrages zustimmend zur Kenntnis genommen. Heute wurde der Koalitionsvertrag der Öffentlichkeit vorgestellt.

02.05.2016

Peter Tauber: "AfD ist eine Anti-Deutschland-Partei"

Neben dem Parteireformprozess in der CDU war der Parteitag der AfD das Hauptthema der Präsidiumssitzung der CDU. "Ich finde, die Debatte und die Beschlüsse haben sehr deutlich gezeigt, dass die AfD in eine Bundesrepublik zurück möchte, die es so nie gegeben hat", sagte CDU-Generalsekretär Peter Tauber.

26.04.2016

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble: "Am Geld liegt es nicht"

Als ein gutes Beispiel, "wie man es richtig machen kann", hat Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble die einstündige Online-Diskussion mit rund 500 CDU-Mitgliedern aus ganz Deutschland gewertet. Schäuble beantwortete Fragen zur Haushalts- und Finanzpolitik der CDU-geführten Bundesregierung.

Termine


 alle Termine ...

 

Weitere Nachrichten


alle Nachrichten ...

KAMPAGNEN & AKTIONEN

Aktuell auf CDU.TV